Kundenzentrum - Lindengasse 55

Im Winter 2002 öffnete am Stammsitz der SOZIALBAU AG in Wien 7, Lindengasse 55 eines der wohl modernsten Wohnkunden-Centers Europas seine Pforten. Das ehemalige Gewerbegebäude aus der späten Gründerzeit wurde entkernt und in einer Fusion aus Altbestand und zeitgemäßen Elementen aus Glas und Aluminium hell und transparent gestaltet.

Der Umbau signalisiert in erster Linie Kundennähe und Offenheit: Der für die Kundenbetreuung zur Verfügung stehende Raum wurde um etwa das Dreifache erweitert. Modernste EDV-Vernetzung erlaubt unmittelbares Abrufen aller notwendigen Daten auf die Terminals der Besprechungstische und eine rasche Behandlung aller Kundenanfragen.

Ebenfalls in den neuen Räumlichkeiten untergebracht ist das Callcenter, in dem bis zu 21 „Agents“ aktivierbar sind und bis zu 500 telefonische Anfragen täglich bewältigt werden.

Seine Außenwirkung in den öffentlichen Raum erfährt das Kundenzentrum durch die begehbare Würfelskulptur "PUBLIC SPHERE" des Künstlers Peter Sandbichler.

Suche: