hauspost

Die "hauspost" ist die Kundenzeitung der Sozialbau AG, die alle Kunden automatisch erhalten. Als speziellen Service finden Sie hier immer die aktuelle Version der Hauspost - noch bevor sie bei Ihnen im Briefkasten liegt - bereits als PDF-Datei zum Download. Klicken Sie auf das PDF-Icon der jeweiligen Ausgabe um die PDF-Datei zu öffnen.

hauspost nr.63 - Mai 2016

Aus dem Inhalt:
  • Vor Übergabe im Sozialbau-Führungsteam - Wilhelm Zechner folgt Herbert Ludl als Generaldirektor
  • Bilanz über ein außergewöhliches Lebenswerk
  • Wohnhaussanierung: Neue Fitness im reifen Alter
  • SMAT sattelt auf digital pur um
  • Schimmelbildung: Tipps und Merksätze aus Expertenmund
  • Freiluftsaison: Jetzt trifft man sich wieder draußen

hauspost nr.62 - Dezember 2015

Aus dem Inhalt:
  • 50.000 Wohnungen: Sozialbau-Family größer denn je
  • Erinnerungsakt: Denkmalenthüllung nach Großsanierung in Floridsdorf
  • Tipps für die Wintersaison: Gerade jetzt Schimmelbildung vermeiden
  • Nicht nur "stille Nacht": Feiertage bei uns und anderswo
  • Gemeinsam geschafft: Modernisierung in der Billrothstraße
  • Fotoreport: Erstes Herbstfest mit adventlichem Flair in der Seestadt Aspern

hauspost nr.61 - September 2015

Aus dem Inhalt:
  • Bessere Stimmung geht kaum mehr - 8 Seiten Fotoreportagen über Bewohnerfeste, Straßenfest, TeamKick-Cup
  • Politik und Wohnbau: sonderbare geistige Kapriolen
  • Musterbeispiel Globaler Hof: 15 Jahre Miteinander
  • Jahresbilanz 2014: Höchstes Neubauvolumen der Geschichte
  • Seestadt Aspern: Den Alltag genießen - Wohnbau der Marke Wien
  • Intensivpflege: Balkonien in Bestform

hauspost nr.60 - April 2015

Aus dem Inhalt:
    • Start zur Saison für grüne Daumen und zum ersten Lenz in der Seestadt Aspern
    • Getrennt entsorgen – gemeinsam gewinnen: Dr. Tricky nimmt das Thema Müllbeseitigung unter die Lupe
    • Neue Blüte nach 35 Jahren: Wie eine Wohnhausanlage in Hietzing ihr Innenleben merklich aufmöbelte
    • Wie es einmal war … zum Großprojekt „Memothek“ ist wieder eine Reihe interessanter Zusendungen eingelangt
    • Gerade noch aktuell: Einige Tipps für Gewerbetreibende

      hauspost nr.59 - Dezember 2014

      Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
      • Wie engagierte Bewohner ihre Wohnhausanlagen kreativ für die Festtagszeit gestalten: einige leuchtende Beispiele
      • Festakt 60 Jahre Sozialbau: Seitenblicke auf den launigen Abschluss des heurigen Jubiläumsjahres im MAK
      • Die "Memothek" öffnet ihre Pforten: Neue animierende Beispiele von Einsendungen an das große Projekt "jedem Haus seine Geschichte"
      • HOB lädt in ihr neues Besucherzentrum ein: Blick in die modernen Räumlichkeiten

      Hauspost-Sonderheft – November 2014

      Auszug aus dem Inhaltsprogramm:

        Aus Anlass des 60jährigen Bestehens der Sozialbau zeigt diese Sonderausgabe auf 36 Seiten Wohngeschichten, Menschen, Fakten.

        Zahlreiche Bilder und Dokumente über den aktuellen Stand des Unternehmens sowie aus dem umfangreichen Archiv bieten vielfältigen Schau- und Lesestoff, ausführliche Stellungnahmen von Gen.Dir. Herbert Ludl, MitarbeiterInnen und Bewohnern, Reportagen aus zahlreichen Wohnhausanlagen runden den Blick auf sechs Jahrzehnte Engagement mit Kreativität ab.

        Spezieller Teamgeist und die Idee eines gemeinschaftlichen, nachbarschaftlichen Miteinanders stehen im Mittelpunkt.

        hauspost nr.57 - September 2014

        Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
          • Im Rekordtempo zum neuen Zuhause: Vorfreude der ersten Mieter bei Tagen der offenen Tür
          • Memothek wächst und wächst: Jedem Haus seine Geschichte
          • Aktiv-Sommer 2014: Beste Laune und Wetterglück beim Team-Kick-Finale und in der Andreasgasse

          Treffer 1 bis 7 von 48
          << Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-48 Nächste > Letzte >>
          Suche: