Berresgasse

zurück zu Übersicht

Adresse: Berresgasse / An der Neurisse 3,3A,6 / Marweg 8+9 / Robert-Parzer-Weg 7-9
Wohnungen: 298
Art: Miete*
Vormerkungen: 7431
Lage

Auf dem nördlich an die Berresgasse angrenzenden neuen, 15 Hektar großen Stadtentwicklungsareal entstehen in den kommenden Jahren rund 3.000 Wohnungen. Die SOZIALBAU AG errichtet in dem im Donaustädter Bezirksteil Hirschstetten gelegenen Stadtquartier gemeinsam mit der EGW Heimstätte und der Heimat Österreich insgesamt 730 geförderte Wohnungen.

Auf einem Teil davon entwickelt die SOZIALBAU AG im Auftrag der WOHNBAU eine moderne Wohnhausanlage mit insgesamt 298 geförderten Wohnungen. Davon sind 198 konventionell geförderte Mietwohnungen und 100 besonders günstige SMART-Wohnungen mit kompakten Grundrissen.

Als besondere Highlights bietet das Projekt Loftwohnungen im Erdgeschoß, Gemeinschaftsräume, Fitnessräume, Waschküchen, Kinderwagen- und Fahrradabstellräume, Gemeinschaftsdachterrassen und Urban Gardening.

Das neue Stadtentwicklungsgebiet liegt direkt am Badeteich Hirschstetten, in der Nähe befinden sich auch die Blumengärten Hirschstetten. Am Rande des Areals entsteht der Bildungscampus Berresgasse mit insgesamt 1.100 Kindergarten- und Schulplätze.

Eckdaten:

  • 298 geförderte Mietwohnungen, mit Einkommensgrenzen
  • Wohnungsgrößen von 50 bis 100 m2
  • Tiefgaragenplätze
  • Bezug 2022

Vormerken