Was uns auszeichnet

GEMEINNÜTZIGKEIT. Die SOZIALBAU AG ist „gemeinnützig“. Das bedeutet: Die Preisbildung erfolgt nach den Vorschriften des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes (WGG). Nach dem Kostendeckungsprinzip werden nur tatsächlich auflaufende und gerechtfertigte Kosten verrechnet. Darüber hinaus bestehen eng definierte Möglichkeiten zur Ertragsbildung. Unser erwirtschaftetes Vermögen bleibt zweckgebunden. Es fließt wieder in die Schaffung neuen Wohnraums und in die Sanierung bestehender Häuser. Verzichtet wird ausdrücklich auf die Wahrnehmung spekulativer Gewinnchancen. Die Leistbarkeit unseres Immobilienangebots hält jedem Vergleich mit Mitbewerbern Stand.

NACHHALTIG. Wir garantieren spekulationsfreien, Generationen übergreifenden Haus- und Grundbesitz für ein ganzes Wohnhausleben. Dies inkludiert beträchtliche Aufwendungen für die Instandhaltung und Sanierung unserer Wohnhausanlagen sowie für wohnungsinnenseitige Verbesserungen.

SOZIAL. Der Name „Sozialbau“ ist Leitlinie. Soziales Zusammenleben und eine bestmögliche Hausgemeinschaft stehen für uns im Vordergrund – und sind auch Handlungsanleitung. Deshalb verabschieden wir uns nicht nach Bezug der Wohnungen, sondern bemühen uns um die Bildung nachbarschaftlicher, sozialer Gemeinschaften in den Wohnhäusern.

SICHER. Als Marktleader und größter privater Hausverwalter Österreichs bieten wir unseren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit. Gewährleistet wird das durch unbefristete Mietverträge, eine spekulationsfreie Hausbewirtschaftung, ein engmaschiges Kontrollnetz und beste wirtschaftliche Leistungsnachweise.

VERANTWORTUNGSVOLL. Mit unserem bedeutenden und kostengünstigen Bestand sind wir ein Stabilitätsfaktor auf dem Wiener Wohnungsmarkt. Engagiertes, oft zentrales Mitwirken bei der Entwicklung neuer Stadtgebiete (wie etwa Seestadt Aspern oder Sonnwendviertel) kennzeichnen urbanes, gesamtgesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein. Kein privates Unternehmen verwaltet mehr Wohnungen in Wien.

TRANSPARENT. Wir unterliegen ständiger Kontrolle durch die Aufsichtsbehörden und Revision. Sämtliche Wirtschaftsdaten sowohl für das Gesamtunternehmen wie auch für jede Wohnhausanlage werden jährlich veröffentlicht und sind von allen einsehbar. SOZIALBAU-Kunden erhalten exakte Aufschlüsselungen und Informationen über sie betreffende Kosten, können diese über Hotline-Aktionen und das Bewohnerservice nachfragen.

INNOVATIV. Unser Unternehmen nimmt regelmäßig Zukunftsentwicklungen vorweg. Modelle für inter-ethnisches Zusammenleben, Hochhaus- und Holzwohnungsbau sind branchenbekannt, die Versorgung mit IT- und Kommunikationsleitungen bis hin zur Glasfaser-Technologie setzt modernste Maßstäbe. In der Bautechnik nützen wir die qualitativ besten Entwicklungen und setzen auf ein differenziertes und erkennbares Erscheinungsbild.

AUFGESCHLOSSEN. Wir sind genossenschaftlichen Prinzipien verpflichtet: Alle Betreuungen erfolgen ohne Rücksicht auf Geschlecht, Beruf, Stand, Religion, Ethnie, Staatsbürgerschaft oder soziale Herkunft. Für uns stehen individuelle Lebensformen im Mittelpunkt. Bei Wohnungsübergaben werden Eintrittsrechte für Familienmitglieder sowie Präsentationsrechte eingeräumt, für (auch gleichgeschlechtliche) Partnerschaften bestehen erweiterte Eintrittsrechte.